russische Bomben auf Syrien

Putin lässt alles bombardieren, was Assad gefährdet

Auch am zweiten Tag russischer Luftschläge in Syrien sind Zivilisten getroffen worden. Inzwischen wird eine Strategie der Angriffe deutlich: Putin hilft vor allem der syrischen Armee.

http://www.welt.de/politik/ausland/article147119680/Putin-laesst-alles-bombardieren-was-Assad-gefaehrdet.html#disqus_thread


H.J.v.Ziethen meint:

Vietnam, Korea, Irak … überall Bomben im Namen der Demokratie. Als 1939 bis 1945 deutsche Städte ausradiert wurden, Menschen verbrannten, geschah dies auch im Namen der Demokratie. Unter den Opfern waren ab 1943 auch fast nur noch Zivilisten. Eines Tages wird man Putin wie dem Bomber-(Sir Arthur Travers) Harris ein Denkmal errichten. wartet auf Veröffentlichung – nach 5 min zensiert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s