Der Gegenwind für Merkel wird schärfer …

Boot

Flüchtlingskrise: Merkel zerreißt das Land

Die Flüchtlingskrise spaltet die Deutschen – und sie können darüber kaum miteinander reden. Wohlfeile Helfer-Ethik ersetzt Realitätssinn und Geschichtspolitik vergiftet das politische Klima.

Gneisenau

Gneisenau kommentiert:

Sie spaltet nicht nur das Land, sie spielt mit der Zukunft unserer Kinder.
Sie denkt, sie könne selbstherrlich bestimmen und ale haben ihr zu folgen! Dabei ist nicht sie der Souverän – sie hat den Willen des Volkes umzusetzen und wenn sie das nicht will, dann muss sie – Abtreten!

Was versuchen Sie damit zu sagen? Hat das was mit Politik zu tun? Soll das irgendwie zur Lösung beitragen? Sie verlangen, dass Merkel tut was Sie persönlich wollen oder sie soll abtreten? Wie soll das zu irgendeiner Lösung beitragen?
Und was dann? Die AfD soll übernehmen, weil Sie persönlich es so wollen? Glauben Sie, dass die Welt nur allein um Sie dreht?
Was ist denn die Lösung die Ihnen vorschebt? Haben Sie irgendwas konstruktives mitzuteilen? Oder auch nur „Grenze zu und nötigenfalls schießen“?

Gneisenau

Gneisenau antwortet:

Wissen Sie, was ein Rettungsboot ist?
Es ist, sagen wir mal für 20 Menschen ausgelegt und hat eine Reserve von 50%.
Es ist vollbesetzt mit Ihrer Familie und ist steuerbar und hält auch dem Wellengang stand.
Es kommen 100 Menschen auf das Boot zugeschwommen. Sie nehmen 10 zusätzliche auf und merken, der Tiefgang ist so stark, dass schon Wasser hineinschwappt, obwohl die See still ist und noch nicht einmal Wind geht. Es wollen aber immer mehr ins Boot. Was werden Sie tun?
Ihre Kinder ins Wasser werfen, um zusätzliche Menschen zu retten? Selbst springen, um einen anderen zu retten? Oder nehmen Sie ein Paddel?

Ich liebe meine Kinder und deshalb werde ich zum Paddel greifen!

Und weil Sie nach was Konstruktivem gefragt haben, wie viele Flüchtlinge haben Sie bei sich aufgenommen? Zahlen für sie Kost und Logis und Krankenversicherung? 57 Zustimmungen, Stand 29.11.2015 7:50

MG Ja, für den Schutz meiner Heimat, meiner Kinder, würde ich schießen! Und ich würde auch treffen!

Sie zereißt das Land nicht,sie hat es schon vor Wochen zerissen und das mit vollem Wissen.

Gneisenau

Gneisenau antwortet:

und sie macht uns bei unseren Partnern, Verbündeten und Nachbarn lächerlich. 203 Zustimmungen, Stand 29.11.2015 7:50

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: