eine Lüge, auch tausend mal wiederholt, wird nicht Wahrheit

„Achtung, ich rufe den Eismeerhafen Liinahamari“

„Hier ist der Großdeutsche Rundfunk“: Für Weihnachten 1940 hatte sich NS-Chefpropagandist Goebbels etwas Besonderes ausgedacht: eine einheitliche Ringsendung „vom Polarkreis bis zum Ostraum“.

http://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article150286908/Achtung-ich-rufe-den-Eismeerhafen-Liinahamari.html#disqus_thread

Gardes du Corps

Gardes du Corps 2. Versuch Pending

von den angeblich „eroberten“ Ländern, waren alle nur besetzt. Frankreich – nachdem es dem deutschen Reich den Krieg erklärt hatte. Nicht eines davon sollte erobert werden.
Erobert wurden 1939/40 nur Ostpolen, Teile Finnlands (Karelien), Estland, Lettland und Litauen sowie Teile Rumäniens (Bessarabien) und zwar vom Verbündeten der Alliierten, der kommunistischen Sowjetunion. Diese eroberten Länder wurden auch in die Sowjetunion einverleibt und gelangten erst 1989/91 wieder zu Unabhängigkeit und Freiheit

Gardes du Corps

„Ende 1940 hatten deutsche Truppen Polen, die Benelux-Staaten, Frankreich, Dänemark und Norwegen erobert.“ – Das ist historisch falsch. Diese Gebiete wurden nicht erobert, sondern ohne Eroberungsabsicht besetzt.

Von Polen wurden Teile der beim Friedensdiktat von Versailles geraubten Gebiete wieder besetzt und Zentralpolen zu einem Generalgouvernement umgewandelt.
Mit den Beneluxstaaten und Frankreich – welches dem Deutschen Reich den Krieg erklärte, aber nach nur 6 Wochen Feldzug kapitulieren musste – bestand ein Waffenstillstandsabkommen und diese Gebiete wären bei einem Friedensvertrag wieder geräumt worden, ebenso die beiden skandinavischen Länder, die 24 Stunden vor einer alliierten Invasion besetzt wurden.

Die Sowjetunion hat dagegen sehr wohl Ostpolen, das Baltikum, Teile Finnlands und Rumäniens seit 1939/40 erobert, mit der Absicht, es in Sowjetrepubliken umzuwandeln bzw. in das Staatsgebiet einzugliedern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s