Bildet einen Kreis! Um die Unsrigen!

Wenn der Staat versagt, müssen wir uns selber verteidigen, wenn uns unser Vaterland etwas wert ist!

Doppelnamen-Bindestrich, AntiFa und Gutmenschen bleiben aussen vor!

Griechische Polizei befürchtet Aufstand in Idomeni

Alarmstufe bei der griechischen Polizei: Im Lager Idomeni wurde zu einem Aufstand aufgerufen. Auf den Inseln in Griechenland sind die Flüchtlingszahlen nach dem EU-Türkei-Pakt aber deutlich gesunken.

In anderen ausländischen Medien steht übrigens, dass an der Grenze aktuell gar keine griechische Polizei zu sehen ist, sonder es Mazedonien überlassen wird. Von daher kann die griechische Polizei nicht besorgt sein. 😉

  • Wir sollten den Mazedoniern dankbar sein! Sie tun das, was die Haupt-Aufgabe der deutschen Kanzlerin wäre: Stoppen der illegalen Einreise!

Und wer schützt uns dann, wenn sie kommen? Wieder keiner? Das dachte ich mir.

Gardes du Corps

Gardes du Corps antwortet:

Wenn der Staat die Deutschen nicht schützt, müssen sich die Deutschen selbst schützen! Es gibt genügend Gediente. die ihr Vaterland lieben und bereit sind, für ihre Familien alles zu geben! Ich bin dabei!

phalanx

Asylkrise: Flüchtlings-Geheimplan zwischen EU und Türkei

32 Flüchtlinge hat Deutschland bisher legal aus der Türkei einfliegen lassen. Das entlastet Ankara kaum. Es verlässt sich auf einen Plan B mit der EU, der nicht so gern öffentlich diskutiert wird.

Warum versucht eigentlich die deutsche Regierung mit aller Macht den Plan eines US-Thinktanks, dessen Hauptunterstuetzer ein US-Multimillardaer Soros ist, durchsetzen? Dieser Plan war bei genauerer Betrachtung selbst fuer den Laien ein leicht zu identifizierendes ad Adsurdum. Sollte dieser Plan eventuell die staendig propagierte Alternativlosigkeit unterstreichen? Die Loesung des Problems ist in Wahrheit sehr einfach und unkompliziert, Oesterreich und Mazedonien haben uns dies eindrucksvoll gezeigt und die AFD wird dies auch verwirklichen, ohne weitere viele Millarden Steuergelder an osmanische oder afrikanische Despoten zu verteilen.

Gardes du Corps

Gardes du Corps antwortet:
ZENSIERT

250.000+ Flüchtlinge, dazu die Visafreiheit für Millionen Türken …

Bald weht nicht mehr die schwarz-rot-goldene Fahne über Deutschland. Und von den Kirchtürmen ertönen schaurige Gesänge statt der Kirchenglocken. Es sei denn, wir wehren uns.

Merkel = Verräterin!

HymneAm Donnerstag kam mit Lutz Bachmann und Siegfried Daebritz aus Dresden hoher Besuch zum 18. Spaziergang von Pegida Nürnberg. Weitere Redner waren neben dem Organisationsleiter Gernot H. Tegetmeyer noch der freie Theologe Ernst Cran und Michael Stürzenberger. Die Veranstaltung war hochinteressant, der Widerstand mit etwa 200 Gegendemonstranten erstaunlich gering, aber leider auch die Teilnehmerzahl auf Pegida-Seite mit ca. 100 Patrioten

Quelle: http://www.pi-news.net/2016/04/pegida-nuernberg-mit-bachmann-und-daebritz/#comment-3401820

GdC kommentierte:

Großen Respekt für die Teilnehmer!

Wir haben es in Potsdam auch nicht leicht! Eine rote Stadt mit vielen roten Studenten, die eines Tages in so wertvollen Berufen wie Sozialpädagogen ihr staatliches Salär nach Hause tragen werden.

Aber ich summe dann immer vor mich hin: „klein unser Häuflein, wild unser Mut, wir fürchten den Feind nicht und auch nicht den Tod!
Wir wissen nur eines, wenn Deutschland in Not, zu kämpfen, zu siegen, zu sterben den Tod! Dann wird gelandet …“

Was kann uns ein großer Haufen dummer vom Staat alimentierter Menschen Angst machen?

Es waren nur wenige Fallschirmjäger, die die Festung Eben Emael im Mai 1940 bezwangen, es war ein Hauptsturmführer mit 12 Mann, der die Garnison von Belgrad im April 1941 zur Kapitulation zwang und es waren ein paar Dutzend Panzer der „LAH“, die die 5. sowjetische Gardepanzerarmee bei Prokhorovka im Juli 1943 bezwangen – 350 brennende Russenpanzer bei 2/3 Eigenverlusten

Erweisen wir uns unserer Väter würdig!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: