‚Sink the Bismarck‘ – schrie Churchill

Nachdem Schlachtschiff „Bismarck“, von einem britischen Flottenverband angegriffen, den Stolz der britischen Marine, die HMS „Hood“ mit nur 3 Salven zum Meeresgrund schickte, befahl Churchill der gesamten britischen Flotte, den „Bismarck“ zu versenken.

Ehrenkodex der Marine: Am Ende versenkte sich die „Bismarck“ selbst

Im Mai 1941 ging das stärkste Schlachtschiff der deutschen Geschichte, die „Bismarck“, im Atlantik unter. Sie hatte die letzten Granaten verfeuert, dann wurden die Bodenventile gesprengt. Warum?

Gardes du CorpsGardes du Corps Tademir 37 minutes ago
ZENSIERT
Die heutigen Soldaten haben jedenfalls keine Gelegenheit ihren Stolz zu zeigen. Sie werden angegriffen, Gelöbnisse werden gestört, Einrichtungen mit Farbe beworfen, aber eine Demokratie eines Volkes, welches sich selbst abschafft, hält das aus.
Stolz ist nur noch zu Fussballveranstaltungen temporär erlaubt

Gardes du CorpsGardes du Corps attatuk v cer 43 minutes ago
„Versenkt die Bismarck“ – befahl Churchill und 18 Schiffe nahmen die Jagd auf. Die Hälfte davon überlebte den Krieg auch nicht.
Wäre das passiert, hätte GB nicht am 3.9.39 Deutschland den Krieg erklärt und einen regionalen Konflikt um ehemalige Deutsche Gebiete zum Weltkrieg gemacht, um Deutschland ein für alle mal als Konkurrenz auszuschalten?

Gardes du Corps

von den Briten wurden nur keine 100 aus dem Wasser gefischt, als unter fadenscheinigem Grund Fahrt aufgenommen wurde und man die anderen zurück liess.
Wie Rettungsaktionen heute aussehen, kann man im Mittelmeer sehen.

Gardes du Corps

Gardes du Corps Soldatisches Grundprinzip an hour ago

Bis zuletzt hat jeder Seesoldat auf seiner Station ausgehalten.
Er wusste nicht, dass 75 Jahre später sein Einsatz als nicht ehrenvoll eingestuft werden würde. Aber auch wenn, er hätte es getan.

Gardes du Corps

Gardes du Corps Wer schützt die Familien? an hour ago

Leben wir wirklich in seiner stabilen Phase? Ist es wirklich erstrebenswert, in einen Land zu leben, dessen Mehrheit der Bewohner weder Willens, noch in der Lage ist, dieses gegen archaische Eindringlinge zu verteidigen?
Bundeswehr Heer ist genau so stark, und hat erhebliche Probleme Freiwillige zu bekommen, wie im letzten Jahr innerhalb 2 Wochen ins Land gekommen sind, deren Nichteroberungsabsicht fraglich ist.

artbismarck11

Ehre Ihrem Angedenken!

Logisch, dass beim Welt-Kommunismus nicht der Tag zum Anlass genommen wird diesen heldenhaften deutschen Soldaten/Matrosen zu gedenken.

 

Es gibt Menschen, die gedenken regelmäßig dieser Ereignisse und halten das Andenken der Gefallenen in Ehre, nicht nur zu den Daten. Das einzige Kind einer Nachbarin fiel auf dem „Bismarck“, wahrscheinlich verging kein Tag, an dem sie nicht trauerte. Niemand kennt seine letzten Gedanken … aber was die Soldaten zusammen halten ließ, war die Kameradschaft, dass sich auf den anderen verlassen können.
So sind die 1942 aus dem Kaukasus entkommenen Angehörigen der Heeresgruppe A ihren Kameraden der 6. Armee in Stalingrad bis zum Tode dankbar. Und ob diese sich ergeben hätten, wüssten sie, dass sie bis auf 6.000 in der Steppe ohnehin sterben würden? Hätten die Verteidiger von Breslau 1945 aufgegeben, hätten sie gewusst, dass das Versprechen auf ehrenvolle Behandlung nach der Kapitulation, gebrochen würde?

Traurig, dass Ehre und Kameradschaft heute nicht mehr zu den zu verteidigenden Werten gehört

An der Jagd auf „Bismarck“ + und „Prinz Eugen“ waren beteiligt:

HMS Hood mit der dritten Salve der Bismarck †24.05.41
HMS Prince of Wales †10.12.41 durch Japaner
HMS Arc Royal †13.11.41 durch U-81
HMS Dorsetshire – sie ließ die deutschen Seeleute absaufen – †05.04.42 durch Japaner
HMS Maori †13.02.42 durch Stukas
HMS Cossack †10.12.41 durch Japaner
HMS Sikh †27.10.41 durch U-563
HMS Zulu †14.09.42 vor Tobruk

überlebt haben den Krieg
King Georg V
HMS Suffolk
HMS Norfolk
HMS Rodney
HMS Victorius
HMS Piorun

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: